"The Inpatient": VR-Prequel zu "Until Dawn" erscheint im November

30. August 2017, 13:48
5 Postings

Spieler schlüpfen mit Playstation VR in die Rolle eines Patienten des Blackwood Sanatoriums

Entwickler Supermassive Games hat das Veröffentlichungsdatum für den kommenden Playstation-Horror-Trip "The Inpatient" veröffentlicht. Am 21. November erscheint das VR-Prequel zum 2015er Hit "Until Dawn" und lässt Spieler in die Rolle eines Patienten schlüpfen. Dieser wurde ins Blackwood Sanatorium eingewiesen, 50 Jahre vor den Ereignissen des Sequels an eben diesem Ort.

playstation
"The Inpatient" Trailer

Mit Gedächtnisschwund die Wahrheit aufdecken

Der Protagonist leidet an Gedächtnisschwund, wodurch er keine Erinnerung mehr daran hat, wer er ist oder wieso er in der Anstalt gehalten wird. Nun liegt es am Spieler, die Geheimnisse des Blackwood Sanatoriums der 1950er Jahre aufzudecken, die bereits in "Until Dawn" thematisiert wurden. Entscheidungen haben auch im Virtual-Reality-Prequel ihre Konsequenzen und beeinflussen sowohl das eigene als auch das Schicksal der Personen, die man im Laufe der Geschichte antrifft. In "The Inpatient" erleben Spieler die letzten Tage des Blackwood Sanatoriums und müssen sich auf ein Horror-Game mit psychologischen Elementen gefasst machen. (ke, 30.8.2017)

  • Artikelbild
    foto: the inpatient | supermassive games
Share if you care.