"God's Trigger": "Hotline Miami" im Koop-Modus

6. September 2017, 12:33
1 Posting

Top-Down-Massaker im "Borderlands"-Look erinnert an Filme von Tarantino

Nachdem "God’s Trigger" 2015 angekündigt wurde, gaben die Entwickler in den letzten Jahren kaum Infos bekannt. Anfang des Jahres übernahm Techland Publishing den Titel und zeigt einen ersten Trailer auf der Gamescom. Darin zu sehen ist ein Top-Down-Actionspiel, das Gameplay-technisch sehr stark an "Hotline Miami" erinnert. Der Grafik-Stil wurde allerdings von "Borderlands" inspiriert. Das besondere an "God’s Trigger": Es ist ein Koop-Actiongame.

techlandgames
"God's Trigger" Trailer

Tarantinoesque

Die Protagonisten sind der Engel Harry und die Dämonin Judy. Zusammen müssen sie die apokalyptischen Reiter besiegen, um die Welt vor dem Untergang zu bewahren. Szenen aus dem Gameplay-Trailer könnten direkt aus einem Tarantino-Film stammen: Leichenhaufen, Blutlachen und geballte Action – so wird "God’s Trigger" präsentiert. Anfang 2018 soll das Spiel für PC, PS4 und Xbox One auf den Markt kommen. (ke, 6.9.2017)

  • Artikelbild
    foto: god's trigger | techland publishing
Share if you care.