Historischer Kalender – 14. August

14. August 2017, 00:00
posten

1352 – Bretonischer Erbfolgekrieg: In der Schlacht von Mauron setzt sich das von England unterstützte Haus Montfort gegen das Haus Blois durch.

1457 – Johann Fust und Peter Schöffer, der Hauptgehilfe Johannes Gutenbergs, stellen das erste genau datierte gedruckte Werk, den "Psalter", fertig. Der Mainzer Psalter (Psalterium Moguntinum) dient liturgischen Zwecken.

1502 – Christoph Kolumbus betritt auf seiner Vierten Reise bei Kap Honduras erstmals das amerikanische Festland.

1762 – Im Siebenjährigen Krieg nehmen die Briten Havanna, die Hauptstadt der spanischen Kolonie Kuba, ein.

1842 – Die US-Armee erklärt den unpopulär gewordenen Zweiten Seminolenkrieg gegen Indianerstämme in Florida für beendet.

1892 – In Hamburg bricht eine Cholera-Epidemie aus. Ungefiltertes Trinkwasser aus der Elbe und unhygienische Zustände in Armutsvierteln begünstigen die Ausbreitung des Bazillus. Über 8.600 Menschen kommen in den folgenden Wochen ums Leben.

1912 – Amerikanische Marines landen zum Schutz von US-Interessen und der Marionettenregierung des Präsidenten Adolfo Diaz in Nicaragua, die letzten US-Soldaten verlassen das mittelamerikanische Land erst 1933 nach einem sechsjährigen Aufstand gegen die Besatzung unter der Führung von General Augusto Cesar Sandino.

1917 – China erklärt Deutschland und Österreich-Ungarn den Krieg.

1917 – Der entthronte und seit März in Zarskoje Selo internierte russische Zar Nikolaus II. wird mit seiner Familie nach Tobolsk gebracht.

1922 – Erste Opernaufführung der Salzburger Festspiele im Stadttheater mit "Don Giovanni", Dirigent ist Richard Strauss.

1932 – In Los Angeles werden die X. Olympischen Sommerspiele beendet. Österreich gewinnt eine Goldmedaille (Ellen Preis im Florett-Fechten), eine Silbermedaille (Hans Haas im Gewichtheben) und drei Bronzemedaillen.

1932 – Der italienische Techniker Guglielmo Marconi stellt mit Ultrakurzwellen-Apparaten eine Funkverbindung über 270 km her.

1942 – Nach harten Kämpfen gegen Italiener und kroatische Ustascha-Verbände bemächtigen sich jugoslawische Partisanen der für die Kriegsindustrie wichtigen Metallwerke von Livno in der Herzegowina. Tito und sein Stab errichten in Glamoc ihr neues Hauptquartier.

1947 – Im sogenannten Buchenwald-Prozess im ehemaligen KZ Dachau werden 22 Angehörige der SS und der Wachmannschaft des Konzentrationslagers Buchenwald zum Tode durch den Strang verurteilt.

1947 – Bei drei Gegenstimmen (Großbritannien, Frankreich und Belgien) beschließt der UNO-Sicherheitsrat auf Vorschlag der Philippinen, einen offiziellen Vertreter der Republik Indonesien einzuladen, die den Rückzug der niederländischen Truppen fordert.

1952 – Bei den Salzburger Festspielen wird die Oper "Die Liebe der Danae" von Richard Strauss uraufgeführt.

1957 – Der seit 1927 regierende (1953-55 von der französischen Protektoratsmacht nach Madagaskar und Korsika verbannte) Sultan Mohammed V. von Marokko (1910-1961) nimmt den Königstitel an, nachdem das nordafrikanische Land 1956 die volle Unabhängigkeit erlangt hatte.

1962 – Durchschlag beim Tunnelbau durch den Mont Blanc, französische und italienische Arbeiter schütteln einander unter Europas höchstem Berg die Hände.

1972 – Absturz einer IL-62 der DDR-Luftfahrtsgesellschaft Interflug bei Berlin: 156 Tote.

1992 – Nach der Unabhängigkeitserklärung Abchasiens marschieren georgische Truppen in die nördliche Teilrepublik ein.

1997 – Die US-Telefonkonzerne Bell Atlantic und Nynex vollziehen ihren Zusammenschluss: Es ist die zweitgrößte Fusion der amerikanischen Firmengeschichte.

2002 – Der nach Israel verschleppte palästinensische Abgeordnete Marwan Bargouthi wird offiziell wegen Mordes und Zugehörigkeit zu einer terroristischen Organisation angeklagt. Israelische Besatzungstruppen zerstören Häuser von Familien palästinensischer Extremisten im Westjordanland.

2002 – Die Bundesregierung kündigt an, den Kauf von Eurofighter-Abfangjägern für das Bundesheer von 24 auf 18 zu reduzieren.

2012 – Rund eine Woche lang ist ein deutscher Alpinist am Tiroler Schrankogel bei Sellrain (Bezirk Innsbruck-Land) in einer Gletscherspalte gefangen, bevor er geborgen werden kann. Der 70-Jährige aus Bayern ist bei seiner Rettung lediglich leicht verletzt, allerdings unterkühlt und erschöpft.

2012 – Es wird bekannt, dass Insassen der berüchtigten Tiroler Landeserziehungsanstalt St. Martin in Schwaz für namhafte, heimische Unternehmen Kinderarbeit verrichten mussten – noch dazu, ohne dafür entsprechend entlohnt zu werden. Beschäftigt waren die Zöglinge u.a. beim Kristallhersteller Swarovski. Das Land Tirol untersucht die Vorwürfe.

Geburtstage

Cosimo III. de Medici, Großherzog von Toskana (1642-1723)

Papst Pius VII. (Graf Luigi Barnaba Chiaramonti) (1742-1823)

Hugh Percy, Herzog von Northumberland, brit. General (1742-1817)

Johannes Trojan, dt. Schriftsteller (1837-1915)

John Galsworthy, engl. Schriftsteller, Nobelpreis 1932 (1867-1933)

Ernst Waldbrunn, öst. Komiker/Schauspieler (1907-1977)

Ernest Dichter, öst. Wirtschaftspsychologe (1907-1991)

Erwin Strittmatter, dt. Schriftsteller (1912-1994)

Todestage

Rainald von Dassel, Erzbischof von Köln/Reichskanzler (um 1120-1167)

Jules Romains, franz. Schriftsteller (1885-1972)

Heinrich Schnitzler, öst. Theaterregisseur (1902-1982)

Pierre Brasseur, franz. Schauspieler/Schriftsteller (1905-1972)

(APA, 14.8.2017)

Share if you care.