China: Durchbruch bei Panda-Zuchtprogramm

Ansichtssache3. August 2017, 11:44
5 Postings

Erstmals kam ein Junges zur Welt, dessen in Gefangenschaft lebende Mutter sich mit einem Bären aus freier Wildbahn gepaart hat

Peking – Premiere in China: Erstmals wurde in der Volksrepublik ein neugeborener Panda präsentiert, der von einem wild lebenden Vater und einer Mutter aus Gefangenschaft abstammt.

Bild 1 von 4
foto: afp

Das etwa handtellergroße Jungtier wurde laut der Nachrichtenagentur Xinhua in der Provinz Sichuan im Südwesten des Landes vorgestellt.

weiter ›
Share if you care.