Morgen-Update für Mittwoch, den 2.8.2017: Trump plant womöglich weitere Kündigungen, SPÖ-Wahlprogramm und Andreas Gabalier

    2. August 2017, 06:53
    posten

    Guten Morgen! Das sind die wichtigsten Schlagzeilen des Tages

    [International] Die jüngste Abschiedsserie in der US-Regierung ist womöglich noch nicht vorbei: Jeff Sessions und Rex Tillerson wackeln

    [Inland] Wahlprogramm: Plan A wird von der SPÖ wiederverwertet

    [Wirtschaft] Die engen Verbindungen der Autoindustrie zur deutschen Politik

    [Panorama] Der wegen Missbrauchsvorwürfen gesuchte Olympiasieger Peter Seisenbacher wurde in Kiew verhaftet

    Die bisher höchste Temperatur des Jahres wurde gestern in Wieselburg gemessen

    "Heimat seid’s ihr großer Töchter", Andreas Gabalier drückt den ÖFB-Frauen die Daumen

    [Wissenschaft] Archäologen legen bei Lyon "kleines Pompeji" frei

    [Gesundheit] Indien: Baby mit Zwilling im Bauch geboren

    [Service] Sie sind auf der Suche nach einem Job? Wir suchen ganz liebe und motivierte PromotorInnen in Graz, Innsbruck, Klagenfurt, Linz und Wien und freuen uns auf Ihre Bewerbung!

    [Wetter] Am Mittwoch ziehen in der Früh von Vorarlberg bis zum Mühlviertel noch Schauer und Gewitter aus der Nacht heraus durch. Rasch klingen diese jedoch ab und die Sonne setzt sich im ganzen Land in Szene. Im weiteren Verlauf entstehen einige Quellwolken, die in den Alpen sowie im Mühl- und Waldviertel zu teils heftigen Gewittern heranwachsen. Meist trocken bleibt es in den flachen Regionen. 29 bis 36 Grad

    [Zum Tag] Am 2. August 1870 wurde in London mit der "Tower Subway" die erste Untergrundbahn der Welt eröffnet. Nicht ganz 100 Jahre später wurde die U-Bahn in Wien eröffnet. In einem coolen Feature vom Mai können Sie herausfinden, wie oft Ihre Öffis verspätet sind

    Share if you care.