TV- und Radiotipps für Dienstag, 1. August

1. August 2017, 06:00
posten

Universum Skandinavien, Dianas Vermächtnis, Willkommen Österreich, Zivilprozess, kreuz und quer, The Tonight Show und Elvis

20.15 DOKUMENTATION

Universum: Skandinavien – Europas wilder Norden Schroffe Küsten und unberührte Urwälder, massive Gletscher und sanfte Grasebenen – in Skandinavien fügen sich die landschaftlichen Gegensätze zu einem facettenreichen Gesamtkunstwerk zusammen. Darüber hinaus ist die atemberaubende skandinavische Landschaftskulisse Heimat einer vielfältigen Tierwelt, darunter zahlreiche Spezialisten, die an das Leben im rauen Klima perfekt angepasst sind. Bis 21.55, ORF 2

20.15 DOKUMENTATION

Dianas Vermächtnis Ehedrama, Bulimie, Suizidversuche: Prinzessin Diana trug intime Details an die Öffentlichkeit und erschütterte die Monarchie. Ihr früher Tod machte sie endgültig zum Mythos. Die Doku rekonstruiert Leben und Leiden der "Prinzessin der Herzen" mithilfe jener Menschen, denen sich Diana anvertraute – und zeigt, wie sie ihren Feldzug gegen das Königshaus plante und vollendete. Bis 21.00, ZDF

22.00 TALK

Willkommen Österreich – Gäste, Gäste, Gäste Ein sommerlicher Rückblick auf die unterhaltsamsten Gäste der vergangenen Jahre. Darunter die Kunstfigur Conchita, Lebemann Rolf Eden, Künstler André Heller und Sängerin und Schauspielerin Jeanette Biedermann. Bis 22.35, ORF 1

22.20 JUSTIZTHRILLER

Zivilprozess (A Civil Action, USA 1998, Steven Zaillian) Der aalglatte Bostoner Anwalt Jan Schlichtman (John Travolta) strebt nach Geld und Ansehen. Auch seinen neuen Fall nimmt Schlichtman nur wegen der Aussicht auf eine fette Honorarnote an, denn eigentlich passt er nicht in sein Schema: Eine Gruppe von Eltern, deren Kinder angeblich aufgrund einer illegalen Abwasserentsorgung zweier Chemiegroßkonzerne an Leukämie starben, bittet ihn um Hilfe. Realistisch inszeniert nach einem wahren Fall. Bis 0.35, ATV 2

2663kinkycyborg

22.30 DOKUMENTATION

kreuz und quer: Die Bibel-Jäger (2/2) Mit dem Fund eines Tierkreises in der Tempelanlage von Dendera wurde Ägypten zu einem Hotspot der Bibelarchäologie. Als dann das sogenannte Petrus- und später das Thomas-Evangelium gefunden wurden, erfasste die Debatte um die Authentizität der Heiligen Schrift auch das Neue Testament. Die Funde beschäftigen Wissenschafter und Kleriker bis heute, und sie zwingen dazu, traditionelle Sichtweisen zu überdenken. Bis 23.25, ORF 2

23.25 DOKUMENTATION

kreuz und quer: Sankt Marin – Soldat, Asket, Menschenfreund Gallien im Jahr 394. Der 40 Jahre alte Advokat Severus Sulpicius ist auf Pilgerreise, denn seine Frau ist gestorben. Sein Ziel: die Stadt Tours und ihr berühmter Bischof Martin. Von ihm erhofft sich Sulpicius Heilung für seine Seele. Zudem hat Sulpicius ein Projekt: Er möchte das erste Buch über Martin schreiben, der weithin als Heiler und echter Mann Gottes bekannt ist. Nach anfänglichem Zögern beginnt Martin zu erzählen. Bis 0.20, ORF 2

23.10 TALK

The Tonight Show Starring Jimmy Fallon Zu Gast beim Showmaster Jimmy Fallon sind Schauspieler Idris Elba, Schauspielerin Ali Wentworth und die australische Band Tame Impala. Bis 23.50, One

23.30 DOKUMENTATION

Elvis 56 In ihrer außergewöhnlichen Produktion dokumentieren Alan und Susan Raymond das Jahr 1956, in dem sich der 21-jährige Elvis Presley aufmachte, die Musikszene zu revolutionieren. Elvis nahm seinen ersten Millionenhit auf, stand mit den Dorsey Brothers auf der Bühne, eroberte die wichtigsten TV-Shows, und drehte seinen ersten Film. Die Musik selbst – von Heartbreak Hotel bis Love Me Tender -, unterschnitten mit seltenem Foto- und Filmmaterial, erzählt die Geschichte eines Aufstiegs, der in den Pophimmel führen sollte. Bis 0.30, BR

RADIO-TIPPS

13.00 MAGAZIN

Punkt eins: Ahnungslos im Wald? Österreich ist stolz auf seine Wälder – vom Bregenzer bis zum Wiener Wald. Klemens Schadauer, Leiter des Instituts für Waldinventur des Bundesforschungszentrums für Wald, macht mit Rainer Rosenberg einen fiktiven Waldspaziergang. Bis 13.55, Ö1

15.00 MAGAZIN

Connected mit Nina Hochrainer Ein ganzer Film über Emojis? Das klingt doch ziemlich seicht. Aber wer sich bei The Emoji Movie inhaltslosen Stumpfsinn erwartet, wird positiv überrascht werden. Warum dieser neue Animationsfilm wider alle Erwartungen begeistern kann, erzählt Conny Lee. Bis 19.00, FM4

18.25 REPORTAGE

Journal-Panorama Jedes Jahr werden weltweit 15 Millionen Mädchen zwangsverheiratet, bevor sie 18 Jahre alt sind. Die Mädchen brechen ihre Ausbildung ab, und es kommt zu viel zu frühen Schwangerschaften. Laut Gesundheitsbehörde WHO ist die zweithäufigste Todesursache von Kinderbräuten die Geburt eines Babys. Vor allem der Bürgerkrieg in Syrien hat das Thema Kinderehe auch nach Europa gebracht. Bis 18.55, Ö1

19.05 MAGAZIN

Dimensionen Armin Stadler hat eine E-Mail-Collage aus fiktiven Einstein-Fragen und realen Antworten internationaler Experten zusammengestellt. Würde Einstein heute noch leben, hätte er nämlich noch ein paar Detailfragen an seine Nachfahren. Bis 19.30, Ö1

23.03 MAGAZIN

Zeitton Der steirische Komponist Gerhard Präsent hat sich immer gefühlt, als sitze er zwischen zwei Stühlen, hat er doch seinen eigenen Weg zwischen Aspekten und Tendenzen der Avantgarde und der Tradition gesucht. Ein Weg, der sich schließlich als erfolgreich erwiesen hat. Bis 0.00, Ö1 (Elisa Heißenberger, 1.8.2017)

Share if you care.