NZZ startet kuratiertes E-Paper für Deutschland

    24. Juli 2017, 17:27
    1 Posting

    Mit Berichterstattung, Analysen und Kommentaren zur deutschen Politik – Newsletter stellt die in Deutschland beliebtesten Artikel zusammen – Monatsabo kostet zehn Euro

    Zürich – Die "NZZ" startet am Dienstag ein neues Angebot für Deutschland. Wer "NZZ Perspektive" abonniert, erhält ab Dienstag täglich ein kuratiertes E-Paper, einen Newsletter mit den im deutschen Markt beliebtesten Artikeln sowie jeweils freitags den Premium-Newsletter "Der andere Blick", teilt der Medienkonzern mit.

    Rund ein Drittel der Nutzerinnen und Nutzer würden aus Deutschland auf NZZ.ch zugreifen, bei für Deutschland besonders relevanten Themen übersteige die Zahl der deutschen Nutzer häufig jene aus der Schweiz. "Für diese steigende Nachfrage wollen wir ein passendes Angebot schaffen. Dieses haben wir in den letzten Monaten im Austausch mit zahlreichen deutschen Nutzerinnen und Nutzern entwickelt", sagt NZZ-Chefredaktor Eric Gujer. Das Probeabo für einen Monat kostet einen Euro, das reguläre Monats-Abonnement zehn Euro. (red, 24.7.2017)

    Share if you care.