Arnautovic wohl zu West Ham

19. Juli 2017, 16:45
406 Postings

Teamspieler kurz vor Wechsel von Stoke nach London und wäre dann der teuerste österreichische Kicker der Geschichte – Auch Chicharito im Visier

London – Marko Arnautovic steht laut britischen Medienberichten zufolge kurz vor einem Wechsel von Stoke City zu West Ham United. Der 28-Jährige würde bei einer kolportierten Ablösesumme von rund 24 Mio. Pfund (27,34 Mio. Euro) zum teuersten österreichischen Fußballer der Geschichte avancieren und damit Aleksandar Dragovic ablösen, der Leverkusen eine Ablösesumme von 18 Millionen Euro wert war.

Laut "London Evening Standard" soll der Wechsel in den nächsten 48 Stunden offiziell werden. Auch die BBC meldete, dass die beiden Premier-League-Vereine eine Einigung erzielt hätten. Davor war West Ham in den vergangenen Wochen bereits zweimal bei Stoke abgeblitzt. Arnautovic spielt seit 2014 beim Klub aus den Midlands und erzielte dort 26 Tore.

In der "Sun" heißt es, Arnautovic werde am Mittwoch die medizinischen Tests absolvieren und letzte offene Punkte besprechen, am Donnerstag soll die Einigung offiziell bekannt gegeben werden. Danach soll der Offensivmann zur Mannschaft von Trainer Slaven Bilic stoßen, die noch bis Freitag ihr Trainingslager in Bad Waltersdorf abhält.

Auch "Chicharito" soll kommen

Weil Bilic mangelnde Torgefährlichkeit als Schwachpunkt ausgemacht hat, will sich der West Ham noch weiter verstärken. Der nächste Name auf der Einkaufsliste soll jener von Stürmer Javier Hernandez sein. Der Mexikaner, seit Mai mit 47 Toren der erfolgreichste Torschütze seines Landes, wäre der vierte Toptransfer innerhalb kurzer Zeit.

Leverkusen steht einem Verkauf von "Chicharito" offen gegenüber, laut Sportdirektor Rudi Völler herrscht aber kein Zeitdruck. "Das warten wir gelassen ab, da kann auch später noch etwas passieren", sagte er der "Frankfurter Allgemeine Zeitung".

Hart schon da

Am Dienstag gab West Ham bereits die Verpflichtung von Joe Hart bekannt. Der 71-malige englische Team-Keeper wird für ein Jahr von Manchester City ausgeliehen. In der vergangenen Saison spielte der 30-Jährige leihweise beim FC Turin in der Serie A.

Insgesamt absolvierte Hart 302 Premier-League-Spiele für City. Mit der Verpflichtung von Pep Guardiola als Teammanager zu Beginn der vergangenen Saison verlor er jedoch seinen Stammplatz. (red, 19.7.2017)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Marko Arnautovic dürfte es nach London ziehen.

Share if you care.