Neue Hinweise auf einen neunten Planeten im Sonnensystem

    Ansichtssache23. Juli 2017, 17:50
    125 Postings

    Außerdem: Schokolade zum Aufschnupfen, die Simulation eines galaktischen Kommunikationsnetzwerks sowie Haie als Opfer und Täter

    Bild 12 von 16
    foto: apa/afp/unah

    Riese aus dem Eiszeitalter

    Die größten heutigen Faultiere werden gut zehn Kilogramm schwer und weniger als einen Meter lang. In der Vergangenheit war da schon etwas mehr drin, wie dieses Fossil zeigt. Es stammt von einem Megatherium, einem eiszeitlichen Faultier, das mit einer Länge von sechs Metern und einem Gewicht von sechs Tonnen die Ausmaße eines Afrikanischen Elefantenbullen erreichte.

    Paläontologen der Universidad Nacional Autonoma de Honduras stießen auf die versteinerten Knochen in der Region Yoro im Norden von Honduras. Eigentlich hatten sie nach Dinosaurierfossilien gesucht – stattdessen fanden sie etwas, das ähnlich imposant, aber wesentlich jünger ist. Die letzten Megatherien dürften erst vor etwa 10.000 bis 8.000 Jahren ausgestorben sein.

    weiter ›
    Share if you care.