Promis auf der Modewoche: Von Solange Knowles bis Lily Allen

Ansichtssache7. März 2017, 14:43
22 Postings

Während der Pariser Modewoche ließen sich jede Menge Promis sehen – eine Ansichtssache.

Pamela Anderson, zur Abwechslung mal dezent in Schwarz, zusammen mit Salma Hayek, Schauspielerin und Ehefrau von Kering-Chef François-Henri Pinault. Für Hayek war der Besuch der Show von Stella McCartney professioneller Natur. Das britische Label gehört zum Kering-Konzern.

1

Auch Charlotte Casiraghi war bei der Schau von Stella McCartney zu Gast.

2

Alicia Keys nimmt seit einiger Zeit öffentliche Termine ohne (oder fast ohne) Make-up wahr. So auch beim Besuch der Dior-Show in Paris.

3

Sie verzichtete nicht auf Schminke: Vivienne Westwood, 75, lief diesmal in ihrer eigenen Show

4
foto: apa/afp/ patrick kovarik

Ungewohntes Bild: Kate Moss mit Schiebermütze und Lederjacke

5
foto: apa/afp/alain jocard

Bei Yves Saint Laurent sah die Moss dann glücklicherweise wieder aus, wie wir sie kennen: Catherine Deneuve und Kate Moss in der Front Row bei dem französischen Modehaus.

6

Saßen bei Chloé in der ersten Reihe: Musikerin Solange Knowles und Schauspielerin Isabelle Huppert (Vierte von rechts).

7

Das Haus hatte ein Großaufgebot an Promis in petto. Sienna Miller lief auf ...

8

... sowie Uma Thurman ...

9
foto: apa/afp/patrick kovarik

... die Schauspielerin Clemence Poesy in einem karierten Bar Jacket ...

10
foto: apa/afp/patrick kovarik

... Olivia Palermo in einem Superwoman-Cape ...

11

... und Rihanna mit der momentan obligatorischen Baskenmütze. Sie alle trugen, wie es sich für brave Promis gehört, Komplettlooks von Dior.

12

Nichts kommt zwischen mich und mein Dior-Kleidchen: Chiara Ferragni ist eine der erfolgreichsten Bloggerinnen und weiß die Kleider der Designerin Maria Grazia Chiuri zu tragen.

13

Rihanna nimmt nach ihrer Fenty für Puma- Show Applaus entgegen – im neongrünen Bademantel.

14

Voller Durchblick: Nicki Minaj besuchte mit verspiegelter Sonnenbrille die Show von Rick Owens. Was sie von der Schau mitbekommen hat, ist nicht überliefert.

15

Chanel kombiniert man derzeit am besten mit Streetwear von Adidas, findet Pharrell Williams.

16

Cara Delevingne, Chanel um den Hals, Supreme um die Hüfte, ist ähnlicher Ansicht: Das erste echte Instagram-Model ist offensichtlich erblondet – hier vor dem Besuch der Chanel-Show im Grand Palais.

17

Rita Ora kam zur Chanel-Show vergleichsweise unauffällig.

18

Und Lily Allen sah aus, als wolle sie gleich wieder durch den Hinterausgang des Grand Palais verschwinden.

19

Hier war sie jedenfalls nicht zu finden, von links nach rechts: Anna Wintour, Pharrell Williams, Cara Delevingne, Lily-Rose Depp (dritte von rechts) und Rita Ora in der ersten Reihe von Chanel. (feld, 7.3.2017)


Weiterlesen:

Modewoche Paris: Nackte Schultern, Glamour Girls und Musenküsse

Modewoche Mailand: Lange Kleider, bunte Federn

20
Share if you care.