ManCity im zweiten Anlauf im FA-Cup-Viertelfinale

1. März 2017, 23:12
2 Postings

5:1 im Wiederholungsspiel gegen Huddersfield

Manchester – Manchester City steht im FA-Cup im Viertelfinale. Im Wiederholungsspiel des Achtelfinales setzte sich der Favorit mit 5:1 (3:1) gegen Zweitligist Huddersfield Town durch, nachdem das Team von Pep Guardiola im ersten Duell nicht über ein 0:0 hinausgekommen war.

Die Treffer erzielten Leroy Sané (30.), Sergio Agüero (35./Foulelfmeter, 73.), Pablo Zabaleta (38.) und Kelechi Iheanacho (90.+1). Die vom Deutschen David Wagner trainierten Gäste waren durch Harry Bunn (7.) überraschend in Führung gegangen.

Im Viertelfinale trifft City auf den FC Middlesbrough. Im Schlager der Runde bekommt es der FC Chelsea mit Titelverteidiger Manchester United zu tun. (sid, red, 1.3. 2017)

Share if you care.