Nach Raketen-Attacke Luftangriffe Israels im Gazastreifen

27. Februar 2017, 13:37
10 Postings

Hamas-Ziele beschossen

Jerusalem – Nach einem Raketenangriff militanter Palästinenser hat Israels Luftwaffe am Montag mehrere Ziele im Gazastreifen beschossen. Zwei Menschen seien dabei verletzt worden, berichteten örtliche Rettungskräfte. Bei den Angriffen im Norden, Zentrum und Süden des Gazastreifens seien Ziele der in der Küstenenklave herrschenden Hamas-Organisation beschossen worden.

Augenzeugen berichteten von schweren Explosionen und Sachschaden. Eine israelische Armeesprecherin sagte, man prüfe die Berichte. In der Nacht zum Montag war aus dem Gazastreifen eine Rakete auf israelisches Gebiet abgefeuert worden. Dabei wurde niemand verletzt. (APA, 27.2.2017)

Share if you care.