Gemeinde setzt sich für dritte Piste am Flughafen ein

18. Februar 2017, 13:25
236 Postings

Gemeinden im Bezirk sollen ebenfalls politisches Zeichen setzen

Schwechat/Bruck a.d. Leitha – In Bruck a.d. Leitha will der Gemeinderat nach SPÖ-Angaben am Mittwoch eine Resolution für den Bau der dritten Piste auf dem Flughafen Wien in Schwechat beschließen. Bürgermeister Richard Hemmer hofft zudem, dass möglichst viele Gemeinden im Bezirk dem Beispiel folgen und ebenfalls ein derartiges politisches Zeichen setzen.

Der Stadtchef erinnerte wie SPÖ-Klubsprecher Josef Newertal daran, dass der Prozess zum Bau der dritten Piste mit dem Dialogforum mustergültig abgelaufen sei – "ein weltweites Vorbild". Zudem drohten den Anrainergemeinden durch die Nicht-Errichtung der Start- und Landebahn Verluste in Höhe von 60 Millionen Euro. (APA, 18.2.2017)

  • Bruck a.d. Leitha will nach SPÖ-Angaben am Mittwoch eine Resolution für den Bau der dritten Piste auf dem Flughafen Wien in Schwechat beschließen.
    foto: apa/helmut fohringer

    Bruck a.d. Leitha will nach SPÖ-Angaben am Mittwoch eine Resolution für den Bau der dritten Piste auf dem Flughafen Wien in Schwechat beschließen.

Share if you care.