Traumstraßen im Schnee: Bitte Ketten anlegen

Ansichtssache mit Video20. Februar 2017, 06:00
41 Postings

Stefan Bogner fotografierte die schönsten Alpenpässe in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Italien und Island im Winter

Ein Auszug

Bild 1 von 10
foto: stefan bogner

Passo Pordoi, Italien

Die Kurven und Kehren der offen gehaltenen Alpenübergänge ziehen sich wie schwarze Tuschelinien über den weißen Grund.

Es ist die saisonale Reduktion auf das Wesentliche, die der Fotograf mit seinen Aufnahmen von 20 bekannten Alpenpässen sowie der bedeutendsten Straße Islands, der Hringvegur, eindrucksvoll abbildet.

weiter ›
', 'appType': null, 'text':'

Hier kann man dem Fotografen bei der Arbeit über die Schulter schauen.

weiter ›', 'credits':'stefan bogner'}; SlideshowEntries[9] = {'page': 10, 'title': 'Traumstraßen im Schnee: Bitte Ketten anlegen [Seite 10] - Reisen aktuell - derStandard.at › Lifestyle', 'visual':'', 'appType': null, 'text':'

Stefan Bogner, Jan Baedeker: \"Escapes Winter\" – Traumstraßen im Schnee

1. Auflage 2016 gebunden

ISBN 978-3-667-10717-6

272 Seiten

zweisprachig (deutsch/englisch)

25 x 30,7 cm

153 Farbfotos

2 farbige Abbildungen

51,30 €

Verlag: Delius Klasing

', 'credits':'foto: edition delius'}; STD.Slideshow.init(SlideshowParameter, SlideshowEntries);
    Share if you care.