Fotografie: Die Macht der Riesenwellen festhalten

    16. Februar 2017, 06:00
    21 Postings

    Der australische Fotograf Warren Keelan hält die Urgewalt der Meere und die Schönheit der maritimen Natur in epischen Bildern fest

    Warren Keelan ist fasziniert von der Naturgewalt der Ozeane. Der Australier fotografiert die Wasserberge vor der Küste von New South Wales – aus sicherer Entfernung, aber auch mittendrin, wenn die Welle bricht. Er hält aber auch die ruhigen Momente fest, wenn die Wasseroberfläche glatt wie ein Spiegel ist und die Ebenen ineinander übergehen. Seine Aufnahmen sind episch. Kein Wunder, dass er auf Instagram rund 72.000 Follower hat. (max, 16.2.2017)

    Share if you care.