Dänischer Jazzmusiker Svend Asmussen 100-jährig gestorben

    7. Februar 2017, 17:18
    1 Posting

    Trat mit Jazzgrößen wie Duke Ellington und Django Reinhardt auf

    Kopenhagen – Der dänische Jazzmusiker Svend Asmussen ist im Alter von 100 Jahren gestorben. Das bestätigte die Familie des weltberühmten Violinisten am Dienstag der Zeitung "Politiken". Der Däne war in seiner langen Karriere mit Jazzgrößen wie Benny Goodman, Duke Ellington und Django Reinhardt aufgetreten.

    wasaexpress

    In seiner Heimat war Asmussen häufig auf Revue-Bühnen zu sehen. In der dänischen Version des Disneyfilms "Das Dschungelbuch" lieh er zudem dem Affenkönig King Louie seine Stimme. Am 28. Februar wäre der Däne 101 Jahre alt geworden. Er hinterlässt seine Ehefrau, Kinder, Enkel und Urenkel. (APA, 7.2.2017)

    Share if you care.