derStandard.at

Darstellung: Relevanz Chrononologie
derStandard.at

Quote

Gewerkschaftschef Foglar will Frauenquote auch in Vorständen

Quote von 30 Prozent in Aufsichtsräten und Vorständen wäre ein "Schritt in Richtung Gleichberechtigung", sagt der ÖGB-Präsident

Wien – Während sich Georg Kapsch, Präsident der Industriellenvereinigung (IV), am Sonntag strikt gegen eine verpflichtende Frauenquote in Aufsichtsräten ausgesprochen hat, fordert Gewerkschaftschef Erich Foglar genau eine solche. Auch in Vorständen hätte er gerne einen verpflichtenden Frauenanteil.

Ich stimme der Verwendung von Cookies für die Zwecke der Webanalyse und digitaler Werbemaßnahmen zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Meine Einwilligung kann ich hier widerrufen. Weitere Informationen finde ich in der Datenschutzerklärung.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Abo ohne Daten-Zustimmung

Mit einem derStandard.at PUR-Abo kann die gesamte Website ohne zustimmungspflichtige Cookies und ohne Werbung genutzt werden. Details zum Abo.

PUR-Abo

Umgesetzt gemäß der SAFE-DATA-Initiative der österreichischen Medienunternehmen für mehr Sicherheit von Nutzerdaten.