Tamedia verordnet "Tagesanzeiger" und "SonntagsZeitung" Sparprogramm

    24. Oktober 2016, 11:13
    1 Posting

    Die Redaktionskosten sollen um zwölf Prozent reduziert werden

    Zürich – Tamedia – seit Juli ist die Schweizer Mediengruppe wie berichtet bei der Gratiszeitung "Heute" beteiligt – plant umfassende Sparmaßnahmen beim "Tages-anzeiger" und bei der "SonntagsZeitung", berichtet persoenlich.com. Die Redaktionskosten sollen um zwölf Prozent reduziert werden. Diese Vorgabe will man auch mit einer Kooperation mit der "Süddeutschen Zeitung" schaffen. Bisher wurden einzelne Artikel aus der "SZ" zugekauft, jetzt habe man sich auf eine Flatrate geeinigt und könne beliebig viele Inhalte von dort übernehmen. (red, 24.10.2016)

    Share if you care.