Bosco Verticale in Mailand: "Inspiriert von Hundertwasser"

    Interview6. September 2016, 09:00
    90 Postings

    Etwa 780 Bäume wachsen auf dem Bosco Verticale in Mailand. Geplant hat die beiden Wohnhochhäuser der italienische Architekt Stefano Boeri, der in dem vertikalen Wald den Prototyp für eine biodiverse Architektur der Zukunft sieht

    Bild 2 von 12
    foto: michael hierner

    STANDARD: Wie lange wachsen die Bäume jetzt schon auf dem Bosco Verticale?

    Boeri: Die meisten Bäume wurden 2013 auf den Balkonen gepflanzt, als das Gebäude im Rohbau war. Seither konnten wir wichtige Erfahrungen sammeln, etwa wie sich die Wurzeln der Bäume entwickelt und die Pflanzen dem Wind standgehalten haben. Wir haben jetzt auch mehr Erfahrung, wie die Bewohner mit den Pflanzen umgehen.

    weiter ›
    Share if you care.