Im Test: Eyeliner

    Ansichtssache4. September 2016, 15:00
    10 Postings

    Audrey Hepburn war für den elegant geschwungenen Strich über ihrem Wimpernkranz berühmt. Was beim Do-it-yourself zählt: eine ruhige Hand, Geschick und gutes Werkzeug

    Bild 5 von 6
    foto: lukas friesenbichler

    Piekfein

    Das französische Wort "feutre" (sprich fötr) bedeutet Filzstift. Daran hat sich Guerlain auch bei diesem Schminkutensil orientiert. Die Spitze ist sehr fein. Das ist fantastisch für alle Geübten und gewöhnungsbedürftig für Neueinsteigerinnen. Doch wer Lidstrichziehen drauf hat, wird eine Freude haben in Sachen Exaktheit. Der Schwung hält den ganzen Tag.

    Guerlain, Eyeliner L’art du trait, 38 Euro

    4 von 6 Punkten

    weiter ›
    Share if you care.