Im Test: Eyeliner

    Ansichtssache4. September 2016, 15:00
    10 Postings

    Audrey Hepburn war für den elegant geschwungenen Strich über ihrem Wimpernkranz berühmt. Was beim Do-it-yourself zählt: eine ruhige Hand, Geschick und gutes Werkzeug

    Bild 2 von 6
    foto: lukas friesenbichler

    Tolerant

    Hier kommt der Techniksieger unter den Eyelinern. Lancôme dürfte den Frauen beim Schminken wirklich auf die Finger geschaut haben. Die knickbare Spitze ist tatsächlich eine Hilfe beim Auftragen. Sie ist auch fast notwendig, weil die Spitze dieses Modells pinselfein und sehr farbstark ist. Richtig kühl fühlt sich das Lidstrichziehen an. Empfehlenswert ist kurzes Innehalten – zum Trocknen und gegen das Verschmieren.

    Lancôme, Grandiôse Liner, 35 Euro

    6 von 6 Punkten

    weiter ›
    Share if you care.