derStandard.at

Darstellung: Relevanz Chrononologie
derStandard.at

Webmix

Online-Pornoseite Redtube kündigt Printmagazin an

Im Dezember soll die erste Ausgabe mit Erwachsenen- und Lifestyle-Inhalten starten

Foto: Redtube

Der "Playboy" hat sich kürzlich einem Imagewandel unterzogen. Nacktbilder abzudrucken sei im Zeitalter des Internets überholt, hatte das Magazin verkündet. Nun könnte der Playboy weitere Konkurrenz durch einen Internet-Konzern bekommen: Redtube will ein eigenes Printmagazin starten.

Ich stimme der Verwendung von Cookies für die Zwecke der Webanalyse und digitaler Werbemaßnahmen zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Meine Einwilligung kann ich hier widerrufen. Weitere Informationen finde ich in der Datenschutzerklärung.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Abo ohne Daten-Zustimmung

Mit einem derStandard.at PUR-Abo kann die gesamte Website ohne zustimmungspflichtige Cookies und ohne Werbung genutzt werden. Details zum Abo.

PUR-Abo

Umgesetzt gemäß der SAFE-DATA-Initiative der österreichischen Medienunternehmen für mehr Sicherheit von Nutzerdaten.