Zürich: Stahlbeton als Antwort auf das Märchenschloss

Ansichtssache10. Juli 2016, 12:00
63 Postings

Am 31. Juli wird der neue Erweiterungsbau des Schweizer Landesmuseums in Zürich eröffnet

Die Architekten Christ & Gantenbein verzichten auf jegliche Schnörkel und setzen hinter das "Märchenschloss" aus dem 19. Jahrhundert einen grauen Baukörper aus Stahlbeton.

Bild 4 von 10
foto: michael hierner / www.hierner.info

Ein zentrales Element der baulichen Erweiterung ist das Stiegenhaus. Kleine runde Fenster ermöglichen einen Blick auf den Bestandsbau und schaffen so eine Sichtbeziehung zwischen Alt und Neu.

weiter ›
    Share if you care.