derStandard.at

Darstellung: Relevanz Chrononologie
derStandard.at

Hockey

Sport statt Wien: Ein Hockeyverein hilft sich selbst

Als von der Stadt Wien die Subventionsabsage kam, sah sich die Hockeyabteilung des Traditionsvereins WAC im Prater auf sich selbst zurückgeworfen. Der Klub initiierte eine Fundraising-Aktion, um einen neuen, eigenen Kunstrasenplatz zu finanzieren

Foto: APA/Fohringer

Wien – Rapid und die Austria, die von der öffentlichen Hand ja praktisch gar nicht gefüttert werden (Scherzerl), haben kürzlich durch Crowdinvestment siebenstellige Summen lukriert. Ja eh, Hut ab. Zumindest in der Relation werden die beiden großen Wiener Fußballklubs aber nun vom Wiener Athletiksport Club, kurz WAC, in den Schatten gestellt.

Ich stimme der Verwendung von Cookies für die Zwecke der Webanalyse und digitaler Werbemaßnahmen zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Meine Einwilligung kann ich hier widerrufen. Weitere Informationen finde ich in der Datenschutzerklärung.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Abo ohne Daten-Zustimmung

Mit einem derStandard.at PUR-Abo kann die gesamte Website ohne zustimmungspflichtige Cookies und ohne Werbung genutzt werden. Details zum Abo.

PUR-Abo

Umgesetzt gemäß der SAFE-DATA-Initiative der österreichischen Medienunternehmen für mehr Sicherheit von Nutzerdaten.