derStandard.at

Darstellung: Relevanz Chrononologie
derStandard.at

Schwangerschaft

Mit Babybauch trainieren

Bewegung ist wichtig in der Schwangerschaft. Wer es damit übertreibt, setzt das ungeborene Kind Stress aus

Foto: http://www.istockphoto.com/Willowpix

Bewegung ist für schwangere Frauen – und ihre ungeborenen Kinder – gut, sind sich Experten einig: So werden Leistungsfähigkeit und das Wohlbefinden gesteigert. Außerdem wird damit Komplikationen wie Schwangerschaftsdiabetes vorgebeugt. Wichtig ist aber: Die Bewegung soll in moderater Intensität erfolgen, zum Beispiel in Form von Nordic Walking oder Schwimmen.

Ich stimme der Verwendung von Cookies für die Zwecke der Webanalyse und digitaler Werbemaßnahmen zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Meine Einwilligung kann ich hier widerrufen. Weitere Informationen finde ich in der Datenschutzerklärung.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Abo ohne Daten-Zustimmung

Mit einem derStandard.at PUR-Abo kann die gesamte Website ohne zustimmungspflichtige Cookies und ohne Werbung genutzt werden. Details zum Abo.

PUR-Abo

Umgesetzt gemäß der SAFE-DATA-Initiative der österreichischen Medienunternehmen für mehr Sicherheit von Nutzerdaten.