Die seltensten Mineralien der Erde erstmals beschrieben

Ansichtssache13. Februar 2016, 11:22
20 Postings

Bei manchen der Mineralien passt das weltweite Vorkommen in einen Fingerhut

Bild 3 von 5
foto: robert downs, university of arizona

Einer seiner Alternativvorschläge: Ichnusait (im Bild) aus Sardinien. Entdeckt wurde das einzige Exemplar 2013 auf der Mittelmeer-Insel. Das Mineral ist allerdings farblos und mit bloßem Auge nur schwer zu erkennen.

weiter ›
Share if you care.