Welttoilettentag: New Yorks "Tornado-Toiletten"

Ansichtssache19. November 2014, 05:30
32 Postings

Am 28. Oktober 2012 zerstörte der Hurrikan Sandy nicht nur zahlreiche Gebäude New Yorks, sondern auch viele öffentliche Toilettenanlagen am Strand der amerikanischen Metropole. Die neu gebauten "Ersatzhäusln" sind nicht nur schöner, sondern sollen ähnliche Umweltkatastrophen auch locker wegstecken können.


Bild 2 von 9
foto: michael hierner

Die Gestaltung der neuen Toiletten erinnert an das Design alter amerikanischer Campingwägen aus den 1960er-Jahren. Dank dem Einsatz von Photovoltaik und Warmwasserkollektoren sind die neuen WC-Anlagen jedoch am letzten Stand der Technik.

weiter ›
    Share if you care.