150 Mitarbeiter an einem Tisch 

Ansichtssache30. August 2014, 09:00
326 Postings

Desksharing wird immer beliebter. Eine Marketingagentur in New York City zeigt, was man Mitarbeitern bieten muss, wenn sie lediglich einen geteilten Arbeitsplatz bekommen

Desksharing wird immer beliebter. Eine Marketingagentur in New York City zeigt, was man Mitarbeitern bieten muss, wenn sie lediglich einen geteilten Arbeitsplatz bekommen

Bild 2 von 12
foto: michael hierner

Eine der wohl radikalsten Raumlösungen für das nonterritoriale Arbeiten - ein Begriff, der bis vor wenigen Jahren für die Kultur des Schreibtischteilens verwendet wurde - realisierte der kalifornische Architekt Clive Wilkinson für die New Yorker Marketing-Agentur Barbarian Group.

weiter ›
    Share if you care.