"RangeMax" erhöht Reichweite drahtloser Netzwerke

11. April 2005, 10:31
6 Postings

Netgear präsentiert neue Router-Generation - Soll Funkschatten beseitigen

Der kalifornische Spezialist für Netzwerklösungen, Netgear, hat eine neue Produktfamilie vorgestellt, die die Leistung drahtloser Netzwerke um ein Vielfaches erhöhen soll. "RangeMax" baut auf moderner MIMO (Multiple input, multiple output)- und intelligenter Smart-Antenna Technologie auf und ist laut Netgear in der Lage, Funkschatten zu eliminieren und die Reichweite zwischen Router und Client drastisch zu erhöhen.

Nachbildung

Der WPN824-Router verfügt über sieben intelligente Smart-Antennen, die bis zu 127 Antennenmuster nachbilden können. Dadurch soll die neue Lösung in der Lage sein, erhebliche Leistungssteigerungen in moderne Funkverbindungen zu erzielen. Erreicht wird die höhere Leistung vor allem durch die gezielte Ansteuerung der Clients. Bisher strahlten Access Points gleichmäßig in alle Richtungen. Die Smart-Antennen des WPN824 lokalisieren hingegen den Client automatisch und berechnen selbstständig die schnellste Verbindung zwischen den Einheiten.

Anpassung

Ein weiteres Novum ist die Implementierung von "Beam Flex" der Firma Video 54. Dank dieser Technologie ist es möglich, die Verbindung zusätzlich "über Bande" zu optimieren, also das Abprallen des Signals von Wänden einzubeziehen. Funkschatten, RF-Störungen (Radio Frequency), Anordnung der Clients und physikalische Hindernisse können dadurch laut Netgear problemlos umgangen werden. Der WPN824 erkennt die Netzwerkumgebung automatisch und passt die Antennenkonfiguration ständig erneut an, um das Signal zu optimieren. Der RangMax-Router WPN824 ist ab März verfügbar und geht um rund 160 Euro über den Ladentisch. (pte)

  • Artikelbild
    grafik: hersteller
Share if you care.