"Half-Life 2" ist das "PC-Spiel des Jahres 2004"

3. April 2005, 18:07
7 Postings

"GTA San Andreas" das beliebteste Konsolenspiel - "GameStar" und "GamePro" kürten "Spiel des Jahres 2004"

Die Leser der PC- Spielezeitschrift "GameStar" und des Konsolen übergreifenden Videospielemagazins "GamePro" haben ihre Spiele-Favoriten des Jahres 2004 gewählt: Auf dem ersten Platz bei den PC-Spielen steht "Half- Life 2" von Hersteller Vivendi/Valve, bei den Konsolen-Spielen siegt "GTA San Andreas" von Rockstar Games. "Half-Life 2" erhält gleichzeitig die Auszeichnung "Bestes PC-Action-Spiel", "GTA San Andreas" ist zudem das "Beste Action-Spiel Konsole". Eine Doppelauszeichnung erzielt auch "Need for Speed Underground 2" von Electronic Arts: Der Titel ist sowohl von den PC- als auch Videospiele-Fans zum "Besten Sport-/Rennspiel" des vergangenen Jahres gewählt worden.

Glaubhaft

"Unsere Leser haben sich für 'Half-Life 2' entschieden, weil es in einem fiktiven Setting eine glaubhafte, mit besonders lebensechten Charakteren bevölkerte Spiele-welt erschafft", so "GameStar"- Chefredakteur Gunnar Lott.

"Kein anderes Spiel bietet so viele Handlungsmöglichkeiten in einer so lebendigen Spielwelt"

Bei "GTA San Andreas" besticht nach Auffassung von "GamePro" vor allem die spielerische Freiheit. "Kein anderes Spiel bietet so viele Handlungsmöglichkeiten in einer so lebendigen Spielwelt", so André Horn, Chefredakteur des Magazins. "GTA San Andreas" kommt aus dem Hause Rockstar Games. (red)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Szene aus Half Life 2

Share if you care.