Israel begrüßt Palästinenser-Regierung

26. Februar 2005, 15:13
1 Posting

Außenminister Shalom: "Erster Schritt in bessere Zukunft"

Tel Aviv - Die Einsetzung der neuen palästinensischen Regierung unter Ministerpräsident Ahmed Korei ist in Israel auf Zustimmung gestoßen. Das am Donnerstag vorgestellte neue Kabinett in Ramallah sei "ein wichtiger Schritt in eine bessere Zukunft, aber nur ein erster Schritt", sagte Außenminister Silvan Shalom in Tel Aviv. Israel stehe dem neuen Kabinett positiv gegenüber.

Shalom appellierte zugleich an die palästinensische Führung, "echte strategische Entscheidungen" zu treffen, um eine Verständigung mit Israel zu erreichen. "Wir wünschen uns eine völlig andere Politik, die darin bestehen muss, die Extremisten zu bekämpfen und die moderaten Kräfte im Hinblick auf einen Frieden mit Israel zu ermutigen", fügte er hinzu. (APA)

Share if you care.