Karitatives im Fluthilfe-Umfeld

2. Februar 2005, 15:41
posten

Charity-Konzert im Theater an der Wien, Versteigerung in Wr. Stadthalle u. Haareschneiden im Austria Center

Anlässlich des Charity-Konzertes am 2. Februar im Theater an der Wien (Wiener Sängerknaben, der Chorus Viennensis und das Wiener Kammerorchester) wird - erstmals - eine Sängerknaben-Uniform versteigert. Auch ein Sängerknaben-Auftritt kommt unter den Hammer.

Im Zuge der Vorbereitungen für Frank Hofmanns Großevent in der Wiener Stadthalle am 12. Februar (www.flutopferhilfe.at) kündigte Ankerbrot an, für jede zwischen dem 1. und dem 12. Februar verkaufte Semmel einen Cent an die Fluthilfe zu überweisen.

Am Sonntag bitten 300 Friseure zum Charity-Haareschneiden ins Austria Center in Wien. Ab einer (Mindest-)Spende von 10 Euro wird geschnitten und gestylt.

Share if you care.