Werbeeinnahmen bescheren TF1 Umsatzplus

6. Februar 2005, 08:18
posten

Gesamteinnahmen stiegen 2004 um 3,4 Prozent - 6,6 Prozent mehr Werbeeinnahmen

Der französische Medienkonzern TF1 hat im Geschäftsjahr 2004 dank der positiven Entwicklung der Werbeeinnahmen ein Umsatzplus erzielt. Die Gesamteinnahmen seien um 3,4 Prozent auf 2,835 Mrd. Euro gestiegen, teilte der Betreiber des gleichnamigen Fernsehsenders am Donnerstag in Paris mit. Die Werbeeinnahmen hätten gegenüber dem Vorjahr 6,6 Prozent auf 1,646 Mrd. Euro zugelegt. (APA/Reuters)
Share if you care.