Sparta-Trainer Straka entlassen

11. Juli 2005, 15:10
1 Posting

0:5-Debakel in Lyon ausschlaggebend - Tschechischer Meister hatte nur einen Punkt aus sechs Spielen erobert

Prag - Der amtierende tschechische Fußball-Meister Sparta Prag hat am Mittwoch Trainer Frantisek Straka entlassen und Jaroslav Hrebik als Nachfolger bestimmt. Dies gab der aktuelle Tabellenführer der tschechischen Liga am Donnerstag auf seiner offiziellen Vereins-Homepage bekannt.

Sparta hatte in sechs Champions-League-Spielen der Gruppe D lediglich einen Punkt erobert und damit abgeschlagen den letzten Platz belegt. Den Abschluss bildete ein 0:5-Debakel in Lyon in der vergangenen Woche. Der neue Coach Hrebik hatte die Hauptstädter bereits in der Saison 2001/2002 trainiert, war aber vorzeitig entlassen worden. (APA/Reuters)

Share if you care.