McCann gewinnt Pharmig-Etat

7. Februar 2005, 15:05
posten

Das Team aus der Gregor Mendel-Straße setzte sich im Pitch gegen Demner, Merlicek & Bergmann durch

Nach gewonnenem Pitch freut sich das Team von McCann Erickson über den Neukunden Pharmig. Christof Sigel, COO McCann Erickson: "Für die Pharma-Industrie in Zeiten komplexer Umstellungen unseres Gesundheitssystems den richtigen tone of voice zu finden, ist eine spannende Aufgabe. Dabei hilft uns, dass wir immer die Hand am Puls der Konsumenten haben – auch wenn sie einmal Patienten sind."

In der zweiten Präsentationsrunde setzte sich McCann Erickson gegen Demner, Merlicek und Bergmann durch. Gleich mit Jahresstart 2005 wird mit der Umsetzung der neuen Pharmig CI begonnen. Das Team bei McCann: Wolfgang Grob (Account Director), Simon Ballam (Strategic Planning), Sabine Loibl (CD Copy & Concept), Wolfgang Krasny (AD), Barbara Steiner (Copy) und Ruth Kerschbaumer (Graphic).

Pharmig, der Verband der pharmazeutischen Industrie Österreichs, ist für seine Mitglieder ein Kommunikations- und Serviceleister und auch die Interessensvertretung der Pharmaindustrie gegenüber Ärzten, Apothekern, Politik und Öffentlichkeit. (red)

Share if you care.