Prinzessin Madeleine zur Lichterkönigin für "Santa Lucia" gewählt

17. Dezember 2004, 15:21
posten

Seit Ende des 18. Jahrhunderts gepflegtes Brauchtum

Stockholm - Schwedische Zeitungsleser haben Prinzessin Madeleine zur beliebtesten Lichterkönigin für den traditionellen "Santa-Lucia-Tag" gewählt. Wie das Boulevardblatt "Aftonbladet" am Montag in seiner Internetausgabe berichtete, stimmte jeder vierte von 30.000 Teilnehmern für die jüngste Tochter von Königin Silvia und König Carl XVI. Gustaf, weil sie Madeleine am besten geeignet für die Rolle der "Lussibrud" (Luzienbraut) halten.

Nach einem seit Ende des 18. Jahrhundert in Schweden gepflegten Brauchtum weckt die älteste Tochter in einem Haus jeweils am 13. Dezember die Familie in einem weißen Gewand und mit brennenden Kerzen auf dem Haupt und serviert das Frühstück ans Bett. Im ganzen Land werden Schulen und Arbeitsstätten in den frühen Morgenstunden von "Luciazügen" besucht. (APA/dpa)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Schwedische Zeitungsleser haben Prinzessin Madeleine zur beliebtesten Lichterkönigin für den traditionellen "Santa-Lucia-Tag" gewählt.

Share if you care.