Gio Hahn will "sicher nicht" Innenminister werden

14. Dezember 2004, 16:22
11 Postings

Wiener ÖVP-Obmann: "Es ehrt, genannt zu werden, aber mehr nicht"

Wien - Der geschäftsführende Wiener ÖVP-Obmann Johannes Hahn will "sicher nicht" Innenminister werden. "Es ehrt, genannt zu werden, aber mehr nicht", sagte er Montag Nachmittag vor Beginn von Landesparteipräsidium und -Vorstand seiner Partei in Wien.

Er habe in Wien mehr als genug zu tun, so Hahn, der sich in der Sitzung der Wahl zum Spitzenkandidaten für die kommende Wiener Landtagswahl stellte. Hahn war im "Kurier" als Kandidat für das Innenministerium genannt worden. (APA)

Share if you care.