Textverarbeitung TextMaker nun auch für den Linux-PDA Sharp Zaurus

23. Dezember 2005, 12:25
posten

Kostet rund 50 Euro

TextMaker, die Textverarbeitung des deutschen Softwarehauses SoftMaker, wird seit Donnerstag auch für den Linux-PDA Sharp Zaurus ausgeliefert.

Eine weitere Plattform

Damit begibt sich TextMaker - nach Windows, Linux, FreeBSD, Pocket PCs, Handheld PCs und Windows CE.NET - auf eine weitere Plattform. TextMaker ist weltweit die einzige Textverarbeitung, die auf derart viele Plattformen portiert wurde.

Features

TextMaker bietet mehrsprachige Rechtschreibkorrektur, Grafikeinbindung in allen gängigen Formaten, Fußnoten und Endnoten sowie Tabellen mit integrierten Rechenfunktionen. Eine komplette Formularbearbeitung. Rechtschreibprüfung gleich beim Tippen. Eine Gliederungsansicht. Textbausteine. Praktisch verlustfreie Wandlung von .DOC-Dateien.

Testversion

TextMaker für Zaurus trägt eine Preisempfehlung von 49,95 Euro. Interessenten können sich auch eine kostenlose Testversion herunterladen. (red)

Share if you care.