Schicklgruber für ein Spiel Zuschauer

1. November 2004, 11:52
5 Postings

Strafsenat verhängte wegen rohen Spiels Sperre für ein Match

Wien - Der Strafsenat der Fußball-Bundesliga hat den am Mittwoch ausgeschlossenen Torhüter des FC Superfund Pasching, Josef Schicklgruber, wegen rohen Spiels für ein Match gesperrt. Alexander Schenk (DSV Leoben) erhielt ebenfalls wegen rohen Spiels eine Spielsperre für eine Partie. (APA)
Share if you care.