Kharrazi warnt Israel vor Angriff auf iranische Atomanlagen

25. September 2004, 10:37
4 Postings

Iranischer Außenminister droht auf jegliche Aktion Israels mit "sehr scharfen" Reaktionen

New York - Der iranische Außenminister Kamal Kharrazi hat mit "sehr scharfen" Reaktionen im Falle eines israelischen Angriffs auf seine Atomanlagen gedroht. "Israel stellt eine ständige Bedrohung nicht nur des Iran, sondern aller Länder im Nahen Osten dar", sagte Kharrazi am Mittwoch nach einem Gespräch mit dem britischen Außenminister Jack Straw in New York. "Seien Sie versichert, dass wir auf jegliche Aktion Israels sehr scharf reagieren werden."

Mit Straw habe er "sehr gute Gespräche" über das iranische Atomprogramm gehabt, sagte der Minister. Niemand könne Teheran das Recht zur Nutzung der Atomtechnologie für friedliche Zwecke aberkennen. Auf europäischer Seite gebe es Sorgen über das Atomprogramm, räumte er ein. "Jetzt müssen wir einen Weg finden, beide Seiten zufrieden zu stellen." Die Internationale Atomenergiebehörde (IAEA) hatte den Iran aufgefordert, bis 25. November alle Informationen über sein Atomprogramm offen zu legen und die Anreicherung von Uran zu stoppen. (APA/AFP)

Share if you care.