Brand-Briefe an Gouverneure

19. September 2004, 16:32
17 Postings

Schwarzenegger und 18 Kollegen erhielten Briefe, die beim Öffnen Feuer fangen

Washington - Der kalifornische Gouverneur Arnold Schwarzenegger hat so wie bisher 18 seiner Amtskollegen einen entflammbaren Brief erhalten. Der Brief wurde bei einer routinemäßigen Prüfung durch die Polizei in Sacramento am Montag abgefangen. Wenn die Sendung geöffnet wird, beginnt sie zu brennen, bisher wurde jedoch niemand verletzt.

Wer hinter den ominösen Briefsendungen an die Gouverneure in den USA steckt, ist unklar. Als Rücksende-Adresse ist ein Hochsicherheitsgefängnis im Bundesstaat Nevada angegeben. Die Polizei ermittelt im Gefängnis zu den Hintergründen. Wer eine Postsendung verschickt, um dem Empfänger dadurch zu schaden, kann laut US-Bundesgesetz mit bis zu 20 Jahren Gefängnis bestraft werden. (APA)

Share if you care.