Niederlande: Moschee mit Hakenkreuzen beschmiert

12. September 2004, 14:45
1 Posting

Unbekannte versuchten, Gebäude anzuzünden

Amsterdam - Eine Moschee in der ostniederländischen Stadt Enschede ist am Donnerstag mit Hakenkreuzen beschmiert worden. Danach wurde vor ihrem Eingang Feuer gelegt. Nach Angaben von Polizeisprecher Jan Camphuis gab es zunächst keine Hinweise auf die Täter. Der Brand sei von der Feuerwehr schnell gelöscht worden; dennoch seien die Haupteingangstüren der im vergangenen Jahr fertig gestellten Moschee zerstört worden. Rund fünf Prozent der niederländischen Bevölkerung sind Einwanderer aus überwiegend muslimischen Ländern. (APA/AP)
Share if you care.