Gegendarstellung

30. Juli 2004, 11:26
1 Posting

von Mag. Wolfgang Dvorak-Stocker

Gegendarstellung

Sie stellen in Ihrem Internet-Medienwerk "derStandard.at" am 25.03.2004 in dem Artikel "Steirischer Panther über braunem Haus" die Behauptung auf, der Chef des Leopold-Stocker-Verlages, Wolfgang Dvorak-Stocker, publiziere in seiner vierteljährlich erscheinenden Zeitung "Neue Ordnung" regelmäßig Hetzschriften gegen Roma und Juden.

Diese Tatsachenbehauptung ist unrichtig. Herr Mag. Dvorak-Stocker hat in der von ihm publizierten Zeitung "Neue Ordnung" niemals Hetzschriften gegen Roma und Juden verbreitet.

Share if you care.