HVB stuft Daimler-Aktien auf "Outperform" hoch

28. Juli 2004, 11:50
posten

Kursziel bei 40 Euro - Anstieg des Operating profit erwartet

Frankfurt - Die Analysten der HVB Group haben am Dienstag die Bewertung der Aktien des deutsch-amerikanischen Fahrzeugherstellers DaimlerChrysler auf "Outperform" von "Neutral" angehoben.

"Wir erwarten einen deutlichen Anstieg des Operating profit im zweiten Quartal auf über 1,9 (Vj: 0,641) Mrd. Euro", schrieb HVB-Analyst Georg Stürzer in seiner Studie. Insbesondere der US-Firmenteil Chrysler, lange ein Problemkind des Konzerns, dürfte über ein gutes zweites Quartal berichten. Das Kursziel bezifferte er mit 40 Euro je Aktie. (APA/Reuters)

Share if you care.