Erstes Livespiel: ATVplus meldet bis zu 165.000 ZuseherInnen

14. Juli 2004, 14:50
10 Postings

12,8 Prozent Marktanteil beim Elfmeterschießen - auf Basis jener Haushalte, die ATVplus eingestellt haben

Am Freitag wurde erstmals ein Fußball-Livespiel auf ATVplus übertragen. Das Supercup-Match GAK - Austria sahen bis zu 165.000 ZuseherInnen, teilte ATVplus mit.

Auf Basis jener Haushalte, die ATVplus eingestellt haben, - das sind mittlerweile 71 Prozent aller österreichischen TV-Haushalte laut Teletest - konnte in der ersten Halbzeit ein Marktanteil von 7 Prozent erreicht werden. In der zweiten Halbzeit wurde laut ATVplus ein Marktanteil von 9 Prozent erreicht.

Beim Elfmeterschießen wurde bei den Haushalten, die ATVplus eingestellt haben, ein Marktanteil von 12,8 Prozent erreicht. Auf Basis aller österreichischen TV-Haushalte bedeutet dies, dass 165.000 ZuseherInnen (Zielgruppe 12+) die Entscheidung live verfolgten, das entspricht einem Marktanteil von 9,5 Prozent bezogen auf alle österreichischen TV-Haushalte. (red)

  • Artikelbild
    foto: atvplus
Share if you care.