Evergreens dominieren US-Filmsong-Bestenliste

30. Juni 2004, 08:49
posten

Umfrage des American Film Institutes sieht "Over The Rainbow" vor "As Time Goes By" und "Singin' in the Rain"

Los Angeles - "Over the Rainbow" aus dem Filmmärchen "The Wizard of Oz" führt die Liste der hundert besten Filmlieder an. Nach dem Urteil des American Film Institutes (AFI) folgt der "Casablanca"-Titel "As Time Goes By" auf Platz zwei. Den dritten Rang belegt "Singin' in the Rain" aus dem gleichnamigen Musical. Der Filmverband in Los Angeles gab die Auswahl in der Nacht zum Mittwoch bekannt. Mehr als 1500 Filmschaffende wählten die Favoriten aus einer Liste von 400 nominierten Songs aus.

Sängerin Judy Garland machte "Over the Rainbow" im Jahr 1939 berühmt. Als neuester Filmsong konnte sich "All That Jazz" aus dem Hit-Musical "Chicago" (2002) auf Rang 98 platzieren. Der "Titanic"- Kassenschlager "My Heart Will Go On" von Celine Dion belegt den 14. Platz. Unter den Top-100 befinden sich auch Simon und Garfunkels "Mrs. Robinson" aus dem Film "Die Reifeprüfung" (Platz 6), das Bond- Lied "Goldfinger" (53) und der Kult-Song "Born To Be Wild" aus "Easy Rider" (29). (APA/dpa)

  • Dominante Kindheitserinnerungen - unschlagbarer "Wizard of Oz"
    foto: warner

    Dominante Kindheitserinnerungen - unschlagbarer "Wizard of Oz"

Share if you care.