Euro RSCG E&E gewinnt netzinternen Pitch um weltweiten Peugeot 807-Etat

1. Juli 2004, 23:08
posten

Die Wiener setzten sich nach einer sogenannten "Countryround" gegen Teams aus Frankreich und Spanien durch

Euro RSCG E&Egewann den netzinternen Pitch rund um eine weltweite Print-Kampagne für den Peugeot 807. Nach langjähriger erfolgreicher Zusammenarbeit mit Peugeot International wurde Lambert Mitterwenger, Etat Director, im März dieses Jahres zur Wettbewerbspräsentation um eine weltweite Print-Kampagne für den Peugeot 807 eingeladen.

Die Kreativen aus der EURO RSCG E&E setzten sich nach einer sogenannten netzwerkinternen "Countryround" – in der alle präsentierten Sujets weltweit sämtlichen Peugeot-Marketingabteilungen vorgestellt wurden – gegen die ebenfalls mit pitchenden Teams aus Frankreich und Spanien durch.

Anfang Juni startete das Shooting in der Nähe Londons. Zu realisieren sind zwei höchst Sujets, die die 807-Modellstrategie "Wunderbare Technologie" auf "märchenhafte" Weise umsetzen. Für das Shooting ausgewählt wurde übrigens der Fotograf Andy Glass, der zuletzt den "307 CC-Skiflieger" für Peugeot produziert hat.

Die EURO RSCG E&E bei den PPMs sowie am Set vertreten wird AD Franz Gaiswinkler, der die Zeit und seine Digicam auch dafür nützen möchte, ein kleines kreatives "Making off" zu gestalten. (red)

Share if you care.