Österreich-Klischees auf nächster Expo

7. Juni 2004, 14:38
1 Posting

Neben Heuwiese und Schlittenbahn ist "dann alles mög­lich, von der Kammermusik bis zur Blasmusik­kapelle" - Österreich­ischer Expo 2005-Beitrag für Japan als Ansichtssache

foto: trecolore
Bild 1 von 6

Wien - Am 24. März 2005 wird die nächste Weltausstellung in Aichi nahe der japanischen Millionenstadt Nagoya eröffnet. Die Expo 2005 steht unter dem Motto "Die Weisheit der Natur" und hat das Unterthema "The Art of Life". Österreich geht mit einem Entwurf des Kärntner Architekturbüros trecolore architects an den Start, den es am Dienstag in Wien vorstellte. Den Zuschlag für die Gestaltung des Österreich-Pavillons erhielt das Kärntner Architekturbüro trecolore architects. Österreichs Expo-Kommissärin Mares Rossmann (F) stellte am Dienstag in Wien das Projekt vor.

Share if you care.