Handytarife sinken weiter - Mobilkom vergünstigt Businesstarife

1. Juni 2004, 17:52
5 Postings

Reaktion auf den aggressiven Kurs der Mitbewerber

Die Tarifschlacht im österreichischen Mobilfunkmarkt hat kein Ende. Die Telekom Austria-Tochter Mobilkom Austria senkt nun nach den Privatkundentarifen auch die Tarife für Geschäftskunden und private Vieltelefonierer. Zuletzt hatte der heimische Marktführer die Businesstarife Mitte Februar gesenkt.

Reaktion auf aggressiven Kurs des Mitbewerb

Die Senkung der Tarife sei eine Reaktion auf den aggressiven Kurs des Mitbewerbs, sagte Mobilkom-Sprecherin Ursula Novotny zur APA. Zuletzt hatte sich vor allem One sehr aktiv um neue Geschäftskunden bemüht. Die neuen Tarife für Geschäftskunden würden künftig auf drei Tarifmodelle zusammengefasst und würden sich noch stärker als bisher am individuellen Telefonverhalten des Kunden orientieren.

69 Prozent

Die Mobilkom hat nach eigenen Angaben einen Marktanteil im Geschäftskundenbereich von mehr als 69 Prozent. (APA)

  • Artikelbild
Share if you care.