Luftwaffe stellt erste Eurofighter in Dienst

24. April 2004, 15:42
posten

Am Freitag Stationierung bei Rostock

Berlin - Die Luftwaffe der Bundeswehr wird am kommenden Freitag auf dem Flughafen Laage bei Rostock die ersten fünf Eurofighter in Dienst stellen. Ein Sprecher des deutschen Verteidigungsministeriums bestätigte am Samstag einen entsprechenden Bericht des Nachrichtenmagazins "Spiegel". Es sei noch nicht sicher, ob Verteidigungsminister Peter Struck an der Zeremonie teilnehmen werde.

Die fünf Eurofighter gehen nach Angaben des Sprechers in einen "Truppenversuch", bei dem die Serienreife festgestellt werden soll. Insgesamt will die Bundeswehr 180 Exemplare des Kampfjets beschaffen. An dem Rüstungsprojekt sind auch Großbritannien, Italien und Spanien beteiligt. Auch das österreichische Bundesheer will Eurofighter anschaffen. (APA/AP)

Share if you care.